Sous Vide Garer kaufen – Welches Gerät ist sinnvoll?

Deutschland ist ein Land der Köche. Wir bereiten unser Essen gerne selbst zu, da das gesünder, schmackhafter und günstiger ist als immer auswärts zu essen. In verschiedenen Kochsendungen lernen wir nützliche Tricks um unsere Kochresultate zu verbessern und technische Neuheiten unterstützen uns in unserem Vorhaben. Wer einen Sous Vide Garer kaufen möchte, hat von diesem sehr wahrscheinlich im TV, Internet oder durch einen Freund erfahren. In diesem Text wirst du erfahren, was ein Sous Vide Garer ist, wie er funktioniert, ob sich der Kauf lohnt und welche Produkte empfehlenswert sind. Lies jetzt weiter wenn du bereit für eine neue Kocherfahrung bist.

Was ist ein Sous Vide Garer?

Sous Vide Garer ist der internationale Ausdruck für einen Vakuumgarer. Wer ein solches Gerät zur Zubereitung von Speisen verwendet gibt diese im Vorfeld in einem Plastikbeutel, saugt die Luft aus diesem und gibt diesen anschließend in ein Wasserbad bei einer Temperatur von höchstens 85 °C. Wer einen Sous Vide Garer kaufen möchte kauft im Endeffekt also ein Wasserbad inklusive speziell dafür gefertigter Beutel und einem passenden Vakuumierer.

Sous Vide Garer kaufen – diese Vorteile erwarten dich

Durch das Garen in einem Sous Vide Garer erreicht man verschiedene Effekte. Besonders hervorzuheben ist, dass die Lebensmittel durch die niedrige Temperatur sehr schonend zubereitet werden. Vitamine und Mineralien werden nicht durch eine zu hohe Temperatur beschädigt und bleiben somit erhalten. Durch die Verwendung der Beutel entweichen keine Inhalts- und Geschmacksstoffe. Dadurch wird der Genuss auf ein neues Leven gehoben und die Lebensmittel enthalten auch nach dem Garprozess einen Großteil der gesunden Inhaltsstoffe.

In den Garbeutel können zudem Gewürze und Kräuter gegeben werden, die ihren Geschmack sehr intensiv an die Lebensmittel weitergeben. Durch die geringe Temperatur kann die gewünschte Kerntemperatur sehr präzise erreicht werden, was vor allem beim Fleischprodukten sehr wichtig ist.

Die Nachteile eines Sous Vide Garers

Wer seine Lebensmittel mit einem Sous Vide Garer zubereitet sollte wissen, dass hier auf Grund der niedrigen Temperatur keine Röstaromen entstehen können. Üblicherweise gibt man Fleisch deshalb zuvor oder anschließend kurz bei hoher Temperatur in eine Pfanne.

Einen Sous Vide Garer kaufen bedeutet zudem lange auf das leckere Essen warten zu müssen. Wer bei niedriger Temperatur gart, muss Zeit mitbringen. Dafür wird man jedoch mit einem besonderen Geschmackserlebnis belohnt.

Hier findest du weitere Informationen? Hier findest du einen guten Sous Vide Ratgeber!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen